Asbest im Fensterkitt

Sachverständigenforum Foren Verschiedenes Asbest im Fensterkitt

Schlagwörter: 

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #616
    Stefan Wolter
    Verwalter

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Thema Asbest ist im Glaserhandwerk ein fester Bestandteil geworden. Nachdem wir für die Glaser die Voraussetzungen für das Entfernen von asbesthaltigem Fensterkitt geschaffen haben, gibt es in Hessen zum Teil Probleme bei der Entsorgung von asbesthaltigem Fensterkitt. Viele Deponien und Entsorger nehmen die Abfälle nicht an oder verlangen bis zu 2.000,00 € pro Tonne für die Entsorgung.
    Gerne würden wir von Ihnen wissen welche Erfahrungen Sie bei der Entsorgung des asbesthaltigen Fensterkittes haben. Gerne können Sie über die Kommentare antworten oder uns direkt kontaktieren.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.